Beruf / EDV
/ Kursdetails

3D-Modell aufbereiten für den Druck Lernen am eigenen Laptop


Kursnummer 211-75217
Beginn Sa., 12.06.2021, 09:30 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 52,90 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christian Beckmann
Mitzubringen / Materialien Laptop, Netzteil, Maus mit mind. 3 Tasten (rechts, links, Rädchen), Getränk, Pausensnack, Mund-Nasen-Maske
Kursort
Voraussetzungen: sicherer Umgang mit dem PC (siehe u.a. Kurse 72103 und 72111), Verständnis und Gefühl für räumliche Betrachtung, nicht benötigt werden spezielle Design- oder 3D-Druck-Vorkenntnisse
Ziel des Workshops ist es selbst konstruierte oder aus dem Internet heruntergeladene Vorlage, z.B. über die Internetseite "thingyverse", für den 3D-Druck aufzubereiten. Hierfür gibt es spezielle Software, sogenannte Slicer. Sie werden zur Umwandlung eines 3D-Modells in spezifische Anweisungen für den 3D-Drucker benötigt. Die Vielzahl an Einstellungs- und Optimierungsmöglichkeiten stellt den Benutzer nicht selten vor ungeahnte Herausforderungen. Gemeinsam werden typische Einstellungen, Sonderfunktionen sowie Tipps und Tricks zur Druckoptimierung thematisiert.
Inhalte:
- Slicer-Software: Arten und Unterschiede
- 3D-Modell-Design für den Druck optimieren
- eigenes 3D-Projekt zur Weiterverwendung aufbereiten
Hinweis: Der Downloadlink für die kostenfreie Software wird nach der Anmeldung zugesandt.
Durchführungsgarantie bei 6 Teilnehmenden




Datum
12.06.2021
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr



Volkshochschule Lippstadt
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein

Barthstraße 2 | 59557 Lippstadt
   02941 2895-0
  02941 2895-28
  vhs@stadt-lippstadt.de
  Facebook


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle