Gesellschaft
/ Kursdetails

Transatlantische Beziehungen in stürmischen Zeiten


Kursnummer 211-11150
Beginn Di., 20.04.2021, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Alexander Finke
Mitzubringen / Materialien Mund-Nasen-Maske
Kursort
Lippstadt, Restaurant Hubertushof
Holzstr. 8, 59556 Lippstadt
Zur Fahrplanauskunft
Vortrag in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Die transatlantische Zusammenarbeit ist und bleibt auch in politisch und gesellschaftlich schwierigen Zeiten ein entscheidender Faktor für internationale Stabilität und Ordnung. Grundlage hierfür sind neben gemeinsamen Interessen - wie der Förderung von Frieden, Stabilität und Sicherheit - auch traditionell enge kulturelle, gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Beziehungen. Wenngleich die transatlantischen Beziehungen durch handelnde Akteure etwas unter Druck geraten sind, so sind diese weiterhin unter sicherheitspolitischen Aspekten für uns relevant. Vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen, insbesondere mit Blick auf die Ergebnisse der Präsidentschaftswahl in den USA, werden diese gemeinsam eingeordnet und diskutiert.
Schriftliche bzw. telefonische Anmeldung zur besseren Planungssicherheit bitte per E-Mail an gsp-315-brand@web.de oder unter 02941 80883.

Merken
Anmeldung per mail:
gsp-315-brand@web.de oder 02941/80883



Datum
20.04.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr



Volkshochschule Lippstadt
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein

Barthstraße 2 | 59557 Lippstadt
   02941 2895-0
  02941 2895-28
  vhs@stadt-lippstadt.de
  Facebook


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle