Programm
/ Kursdetails

Motorsägenkurs für liegendes Holz


Kursnummer 211-16200
Beginn Sa., siehe Infotext, 09:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 90,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Volker Guse
Mitzubringen / Materialien Helm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlage, normale Handschuhe, Jacke mit Signalfarbpartien oder Warnweste, gegen Gebühr kann die Ausrüstung auch ausgeliehen werden.
Mund-Nasen-Maske
Kursort
Warstein, Liobaschule, Raum 3.1.04 A
Schwarzer Weg 25, 59581 Warstein
Zur Fahrplanauskunft
Kursstart 07.05.21 (urspr. angedachter Start) coronabedingt verschoben! Haben wir Ihre Kontaktdaten z. B. durch Ihre Anmeldung oder als Interes-sent über "Erinnere mich", informieren wir Sie rechtzeitig darüber, wann der Kurs wieder starten darf.

Das Seminar beinhaltet zwei Schwerpunkte:
1. Theoretische Grundlagen: persönliche Schutzausrüstung für Motorsägenarbeit, sicherheitstechnische Einrichtung der Motorsäge, grundlegende Schnitttechniken, Werkzeuge, Geräte, Gefährdungen und Belastungen bei der Motorsägenarbeit, wesentliche Anforderungen der Versicherungsträger bzgl. der Unfallverhütungsvorschrift, Kenntnisüberprüfung
2. Das Aufarbeiten von gefälltem Holz: sichere Inbetriebnahme der Motorsäge, Trennschnitte und Entasten, einfache Wartungsarbeiten, Kettenschärfung, Überprüfung der Fertigkeiten während der Übungen
Voraussetzung: Mindestalter 18 Jahre, körperliche und geistige Verfassung eine Motorsäge zu führen
Hinweis: Der genaue Treffpunkt für den 2. Teil wird kurzfristig bekannt gegeben.




Datum
12.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr



Volkshochschule Lippstadt
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein

Barthstraße 2 | 59557 Lippstadt
   02941 2895-0
  02941 2895-28
  vhs@lippstadt.de
  Facebook


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle