Sprachen
/ Kursdetails

Deutsche Gebärdensprache (DGS I)


Kursnummer 211-619090
Beginn Mi., siehe Infotext, 19:45 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 96,20 €
Dauer 12 Termine
Kursleitung Norbert Köster
Mitzubringen / Materialien Mund-Nasen-Maske
Kursort
Kursstart 17.02.21 coronabedingt verschoben! Haben wir Ihre Kontaktdaten z. B. durch Ihre Anmeldung oder als Interessent über "Erinnere mich", informieren wir Sie rechtzeitig darüber, wann der Kurs wieder starten darf.

Die Deutsche Gebärdensprache (DGS) ist eine eigenständige Sprache, die Gehörlosen und auch Schwerhörigen in Deutschland zur Kommunikation dient. Sie erleichtert die Verständigung, selbst wenn gut von den Lippen abgelesen werden kann. Das sprachliche System spricht insbesondere die visuelle Wahrnehmung an. Wörter, syntaktische Strukturen etc. werden durch Mimik, Gebärden und das Fingeralphabet ausgedrückt.
Die Kursleitung, selbst gehörloser Muttersprachler, führt in die Welt und Kultur der Gehörlosen ein. Erste Gebärden der DGS werden vermittelt und geübt.
Hinweis: Eine zusätzliche Kopierumlage (ca. 8,00 €) wird im Kurs direkt von der Kursleitung erhoben.
Durchführungsgarantie bei 6 Teilnehmenden




Datum
17.02.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
24.02.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
03.03.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
10.03.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
17.03.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
24.03.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
14.04.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
21.04.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
28.04.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Datum
05.05.2021
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr

Seite 1 von 2


Volkshochschule Lippstadt
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein

Barthstraße 2 | 59557 Lippstadt
   02941 2895-0
  02941 2895-28
  vhs@stadt-lippstadt.de
  Facebook


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle