Bezahlung

Bei der Online-Anmeldung bzw. auf dem Anmeldeformular erteilen Sie uns durch Angabe Ihrer Bankverbindung und Ihrer Unterschrift ein SEPA-Lastschriftmandat, um die Gebühren auf Grundlage der Gebührenordnung der VHS Lippstadt für Ihre VHS Veranstaltungen von Ihrem Konto abbuchen zu lassen.

In der Regel erfolgt die Abbuchung frühestens nach dem ersten Kurstag. Für Einzel- und Sonderveranstaltungen, Wochenendseminare, Bildungsurlaube, Exkursionen und Studienreisen gelten besondere Fälligkeiten. Sechs Werktage vor der Abbuchung von Ihrem Konto werden Sie von uns über die Fälligkeit und Höhe des abzubuchenden Betrages per E-Mail oder schriftlich informiert (Pre-Notification). Fällt der Fälligkeitstag auf ein Wochenende bzw. auf einen Feiertag, verschiebt er sich auf den nächstfolgenden Werktag.

Volkshochschule Lippstadt
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein

Barthstraße 2 | 59557 Lippstadt
   02941 2895-0
  02941 2895-28
  vhs@lippstadt.de
  Facebook


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle