Gesellschaft
/ Kursdetails

Exit Fast Fashion - Auswirkungen der Textilindustrie auf Mensch und Umwelt Eröffnungsvortrag zur Ausstellung


Kursnummer 232-11101
Beginn Mo., 06.11.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Miriam Albrecht
Kursort
Kaufen - Tragen - Wegschmeißen. Möglichst schnell und extrem billig. So funktioniert das System Fast Fashion. Doch der Klimawandel wird immer weiter verstärkt, Müll- und Altkleiderberge wachsen, kostbares Wasser wird verschmutzt und ist nicht mehr trinkbar, (Mikro-)Plastikmüll gelangt ins Meer und Menschen werden ausgebeutet. Der Vortrag bietet, ergänzend zur Ausstellung "Reise einer Jeans", die Möglichkeit, sich insbesondere mit den ökologischen Folgen der Fast Fashion-Industrie auseinanderzusetzen, den eigenen Kleider-Konsum zu überdenken und aktiv zu werden für eine Fashion for Future, die dem Klimawandel entgegenwirkt, anstatt ihn anzuheizen.
Miriam Albrecht, Projektkoordinatorin des Jugendprojekts "Exit Fast Fashion", wird über die Auswirkungen der Modeindustrie aufklären und über Handlungsansätze für mehr Nachhaltigkeit im Modebereich sprechen.

In Kooperation mit Fairtrade Town Lippstadt, weiterer Kooperationspartner FUgE Hamm

Ausstellungseröffnung: 18:30 Uhr
Vortragsbeginn: 19:00 Uhr




Datum
06.11.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr



Volkshochschule Lippstadt
Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein

Barthstraße 2 | 59557 Lippstadt
   02941 2895-0
  02941 2895-28
  vhs@lippstadt.de
  Facebook


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle